Vom Jahrmarkt bis zum Karneval sind Donuts ein Muss für unsere Kinder. Und auch Erwachsene lieben es! Ob pur, mit Zucker, mit Marmelade oder Aufstrich, sie erinnern uns an unsere Kindheit. Beeindrucken Sie Ihre Freunde und Familie, indem Sie Ihre hausgemachten Donuts zubereiten. Einfach und schnell mit Ihrem Thermomix zuzubereiten.

Rezept für Thermomix TM31 , Thermomix TM5 und Thermomix TM6

ZUTATEN:
500 g Mehl
150 ml Milch
100 g ungesalzene Butter
2 Päckchen Trockenhefe
3 Eier
50 g Puderzucker
1 Prise Salz

ZUBEREITUNG
SCHRITT 1
In der Thermomix-Schüssel die Milch mit der Hefe 2 Minuten lang bei 37 °C auf Stufe 2 erhitzen.

SCHRITT 2
Mehl, Butter, Eier, Zucker und Salz hinzufügen und dann 4 Minuten mit der Mixerfunktion programmieren.

SCHRITT 3
Den Teig in eine Salatschüssel geben. Mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde gehen lassen. Verteilen Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche und formen Sie dann die Donuts, indem Sie sie mit einem Ausstecher oder einem Glas ausstechen.

SCHRITT 4
In einer Schüssel anrichten, mit einem Tuch abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.